Aktion Ferienspaß Holzwurm Theater im Heimathaus Kutenholz

Das Holzwurm Theater aus Winsen mit Jens Heidtmann gastiert am Donnerstag, 5. Juli um 15 Uhr im Kutenholzer Heimathaus und spielt das Stück „Wiewo is(s)t anders“. Einlass ist um 14.30 Uhr. Der Eintritt beträgt für Kinder 2 Euro, Erwachsene zahlen 3 Euro. Das Stück ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet, die Spielzeit beträgt ca. 40 Minuten.
Hier eine kurze Beschreibung des Inhalts: Der kleine Wiewo ist auf einer fremden Insel gestrandet. Am Anfang ist er einfach nur erleichtert, dass er nicht mehr in Seenot ist. Aber die Bewohner der Insel sind merkwürdig. Sie rollen ihr Essen nicht in der Hand zu einer kleinen Kugel, um es in den Mund zu stecken. So hat Wiewo das nämlich zu Hause gelernt. Stattdessen stochern sie mit kleinen Stäben in der gemeinsamen Schüssel herum. Und sie schmatzen auch noch lautstark beim Essen! Wiewo ist empört. Das war zu Hause streng verboten! Die Anderen verstehen Wiewo nicht und lachen ihn aus. Es handelt sich um ein Stück über „Fremd sein“. Fremd im neuen Kindergarten, in einer neuen Schule, in einer neuen Stadt oder in einem neuen Land.

 

Comments are closed.