Veranstaltungen im März

Autorenlesung im Heimathaus Kutenholz
Am Donnerstag, den 16. März um 19.30 Uhr findet im Heimathaus Kutenholz eine Autorenlesung statt. Dietrich Alsdorf liest aus dem historischen Roman „Anna Brümmers Weg zum Scharfrichter“. Das Buch zeichnet die tragische Lebensgeschichte einer Kehdinger Dienstmagd nach, die bei der letzten öffentlichen Hinrichtung in Stade im Jahr 1856 ihr kurzes Leben verlor. Ein ans Herz gehendes literarisches Dokument an Menschlichkeit und Mutterliebe in Zeiten sozialer und gesundheitlicher Miseren, die bei Knechten und Mägden auf dem Lande herrschten.
Es handelt sich um eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Landfrauenverein Mulsum. Der Eintritt beträgt drei Euro. Anmeldungen erbeten an Meike Marzog, Tel. 04762 / 2249.

Gemütlicher Nachmittag mit Filmen aus alten Zeiten in Kutenholz
Am Sonntag, den 19. März um 14.30 Uhr findet im Heimathaus Kutenholz ein gemütlicher Nachmittag mit Filmen, die Heinz Narjes in den 1950er Jahren in Kutenholz gedreht hat, statt. Im Mittelpunkt steht ein Film aus dem Jahr 1956 über das Leben und Arbeiten in der früheren Molkerei in Kutenholz. Weitere Filme hat Johann Burfeind aus Kutenholz beigesteuert. Zum Schluss werden alte Fotos ab 1900 aus Kutenholz, Aspe und Essel vorgeführt. Das alte Filmmaterial steht nach der Digitalisierung in Form von DVD’s zur Verfügung. Viele ältere Kutenholzer Bürger werden sich auf diesen Filmen wiedererkennen. Zwischendurch wird eine Kaffeepause eingelegt. Für Kaffee und Kuchen werden 5 Euro berechnet. Auch Nichtmitglieder des Heimatvereins sind zu dieser Veranstaltung herzlich willkommen.

Jahreshauptversammlung am 23.03.2017
Der Heimat- und Kulturkreis Kutenholz lädt seine Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ins Kutenholzer Heimathaus ein. Zu der Versammlung, die am Donnerstag, 23. März um 19.30 Uhr beginnt, sind aber auch interessierte Bürger herzlich willkommen, die nicht Mitglied im Heimatverein sind. Neben den Berichten aus dem Jahr 2016 wird es einen Ausblick auf die Veranstaltungen des Jahres 2017/18 geben. Auch turnusmäßige Wahlen im Vorstand stehen an. Ein ganz besonderer Tagesordnungspunkt wird die Ehrung von Vereinsmitgliedern sein, die auf eine 25-jährige Mitgliedschaft zurückblicken können. Im Anschluss an die Versammlung wird eine Bilderschau der Ereignisse im Heimatverein des vergangenen Jahres gezeigt.

Comments are closed.