Halbtagsfahrradtour am 09.08.2014

Halbtagsfahrradtour des Heimat- und Kulturkreises Kutenholz
Am 09.08.2014 um 13.00 Uhr starteten 28 Teilnehmer zu einer Tour mit unbekanntem Ziel. Wie immer hatten Helga und Walter Peters eingeladen, Sonnenschein inklusive. Leider waren in der Radgruppe keine Kinder dabei, um die nähere Umgebung kennenzulernen. Am Heimathaus begann die Tour und führte über Klein Aspe (Hollen), Baaster Wald, Farven, Fehrenbruch, Ohrel, Ölkershusen, Deinstedt nach Plönjeshausen zum Campingplatz von Wilfried Meibohm. Der Kaffeetisch war reich gedeckt mit Torten und Kuchen. Nach dieser Stärkung ging die Fahrt weiter über Malstedt und Byhusen zurück nach Kutenholz zum Heimathaus. Am Ziel zeigte der Tageszähler eine Strecke von 40 Km an. Es war eine schöne Strecke, die jeder ungeübte Fahrradfahrer gut bewältigen konnte. Helga und Walter freuen sich über jeden neuen Teilnehmer.

This entry was posted in Fahrradtouren. Bookmark the permalink.

Comments are closed.