Ein schöner Tag in Winsen an der Luhe!

Die Klooksnackers des Heimat- und Kulturkreises Kutenholz waren wieder unterwegs.
Wann: Am 08.10.2015
Ziel: Winsen an der Luhe 32.968 Einwohner
Verkehrsmittel: Bahn
Wetter: Wechselhaft
Programm: Spaziergang zum Schloss und Rundgang durch den Park der ehemaligen Landesgartenschau. Bummel durch die Stadt mit der Möglichkeit zum Shoppen.
Mittagessen im“ Jever Krog in der alten Schanze“. Am Nachmittag Kaffeepause im gemütlichen „City-Cafe am Rathaus“. Rückfahrt mit der Bahn nach Kutenholz.
Organisation: Helga und Walter Peters
Das war ein schöner und entspannter Tag.
P.N.
Vom 21. April bis zum 15. Oktober 2006 wurde in Winsen die dritte Niedersächsische Landesgartenschau unter dem Motto „Eine blühende Fantasie“ durchgeführt. Die Veranstaltung endete mit 536.000 Besuchern und der Übergabe der 22 ha großen Parklandschaft an die Winsener Bevölkerung. Das ehemalige Landesgartenschaugelände trägt heute die Bezeichnung „Luhegärten“.

This entry was posted in Klooksnackers. Bookmark the permalink.

Comments are closed.